Wie Phönix aus der Asche auferstehen. Krisen sind der Dünger für Entwicklung. Sie fördern wie nichts
anderes inneres Wachstum – allerdings wollen die wenigsten von uns so schnell wachsen. (Rüdiger Dahlke)

>>> Krisenbewältigung | management auch als Intensivwoche möglich... hier klicken

Eine Krise – wie auch immer sie lautet: midlife crisis, Trennung, Scheidung, Verlust des Arbeitsplatzes,
Tod einer nahestehenden Person, Krankheit, Burnout – ist eine aufgezwungene Veränderung.
Nach Rüdiger Dahlke ist das Leben eine Schule. Seine Methoden sind sanft und einfühlsam, solange wir folgen.
Es wird hart und konsequent, wenn wir widerstreben.

Jede Krise bedarf auch Entscheidungen. Solange
keine Entscheidungen gefällt werden, solange bleibt
auch die Krise. Eine Krise zeigt, dass die Zeit reif ist für Veränderung. Altes geht, Neues kommt. Auch wenn Sie noch nicht
verstehen, wofür die Krise gut sein soll…das Leben meint es gut mit Ihnen. Glauben Sie daran, dass Ihr Leben an Qualität
gewinnen wird, wenn Sie die Krise annehmen und sie aktiv bewältigen. Wenn Sie wollen, unterstütze ich Sie auf diesem Weg.